Programm

Unsere nächsten Veranstaltungen ab Mai 2016:

Samstag, den 28.Mai 2016 – 17.00 Uhr (Musik im Alten Pfarrhaus, Rießen-Steyerberg)

Harfen-Zauber – Musikwelten von den Anden zur Karibik

Drei Virtuosen aus Bolivien, Venezuela und Deutschland zu Gast

Friedrich Hacheney, Paraguayische Harfe / Romer Avendano, Gitarre, Cuatro, Gesang

Rolando Daza, Indianische Flöten

Unkostenbeitrag: 12,00 / Erm. 08,00 / Schüler etc. 5,00

 

Sonntag, den 26.Juni 2016 – Sonderveranstaltung „Danke-Konzert der Bremer Oper“

Operngala „Da nich für“ zum Saisonabschluss – Fahrt per Bahn: Treffpunkt 10.30 Uhr Bahnhof Nienburg (Wir sind behilflich bei der Bildung von Fahrgemeinschaften nach Nienburg)

Wir erleben die schönsten Arien und Melodien aus den Opern der letzten Spielzeit mit dem Ensemble des Musiktheaters, dem Opernchor, den Bremer Philharmonikern  – Leitung: GMD Markus Poschner

Vorher Erkundung, Spaziergang in Bremens Innenstadt, gut Mittagessen, gegen 15.00 Uhr sind wir im Theater, Vorstellung um 15.30 Uhr, danach Kaffee- und Eis-Pause sowie anschl. Rückfahrt.

Ankunft Nienburg ca. 19.00 oder 20.00 Uhr, je nach gemeinsamer Absprache.

Ein Tag zum Genießen: Sonderpreis für Operngala, Bahn- und Strassenbahn: 30,00 / Schüler: 20,00 Euro + wenn möglich 3,00 Kostenbeitrag.  (Wir danken der Bremer Oper für den Freundschaftspreis) Bitte möglichst schnell anmelden.  (Für Bankzahler: Konto Volksbank Steyerberg,  IBAN: DE92 25662540 0008282100).

 

Samstag, den 20.Aug. 2016 – 20.00 Uhr (Musik im Alten Pfarrhaus, Rießen-Steyerberg)

CUBANO – Bossa Nov, Bolero und sephardische Lieder

Esther Lorenz, Gesang, Rezitation (Hanau) / Peter Kuhz, Gitarre (Berlin)

Musik aus der spanisch- und portugiesisch sprachigen Welt.

Unkostenbeitrag: 10,00 / Erm. 07,00 / Schüler etc. 5,00

 

Samstag, den 24.Sept. 2016 – 19.00 Uhr (Musik im Alten Pfarrhaus,  Rießen-Steyerberg

Duo CoraSon – Liebeslieder aus dem Mittelmeerraum

Gitta Hübner, Gesang und Percussion / Martin Lenz, Gesang und Gitarre, Mandola (Berlin)

Lieder der Liebe aus dem Mittelmeerraum. Sich für Neues öffnen und das Kostbarste des Anderen zu einem Teil von selbst machen, als Aufforderung zum Mut auch unsere Perspektiven und unsere Liebe einzubringen.

Unkostenbeitrag: 10,00 / Erm. 07,00 / Schüler etc. 5,00


In Vorbereitung und Planung

Opernfahrten nach Bremen

Schon traditionell fahren wir auch nach den Sommerferien / Herbst wieder in die Oper nach Bremen. (Theater am Goetheplatz)

Lassen Sie sich als Interessent bei uns in die Opern-Adressen-Liste eintragen, so erhalten Sie automatisch den Opernbrief.  Ansonsten achten Sie auf unsere Presseankündigungen und Plakate.

Wie immer verbinden wir die Vorstellungen mit einem Bummel und erfüllter Pause in Bremens Innenstadt. Wir bereiten Sie mit einer Einführung auf die Vorstellung vor.  Sobald wir nach den Sommerferien eine Auswahl getroffen haben hört man von uns.

Wir hatten in den vergangenen Jahren unvergessliche Stunden und Aufführungen erlebt, die nachhaltig wirkten.  Und das alles zu einem günstigen Preis-Angebot für Vorstellung und Fahrt.

(Auch hier gibt es zusätzlich besondere Ermäßigungen und super Schüler/Jugend-Rabatte)

Und es gibt weitere Sonderveranstaltungen und Angebote. Achten Sie auf unsere Ankündigungen.

 

Hinterlasse eine Antwort